News Jugend

Komm zum VfB 09/13 Gelsenkirchen e.V.  
Komm zum VfB 09/13 Gelsenkirchen e.V.

Wir suchen Trainer, Betreuer und Spieler von der Mini F bis zur A-Jugend.
 
Lass uns gemeinsam durchstarten!

Wir bieten Dir in familiärer Atmosphäre:

Sportliches und faires Miteinander

Viele neue Freunde

Förderung des Teamgeistes und der Bewegung
 
Lust bekommen?

Komm doch einfach mal vorbei, wir, der VfB 09/13 Gelsenkirchen e.V., freuen uns schon auf dich

Unsere Trainingszeiten: Dienstag und Donnerstag 17:00 - 19:30 Uhr

Wo: Auf der Sportanlage Fürstinnenstraße 120, 45883 Gelsenkirchen

Ergebnisse von den Spielen am 09.09.2017 09.09.2017
E-Jugend:   YEG HASSEL - VfB 09/13 Gelsenkirchen 17:1
F-Jugend:   YEG HASSEL - VfB 09/13 Gelsenkirchen 9:4
G-Jugend:   Erler SV 08 1 - VfB 09/13 Gelsenkirchen 16:0

Ergebnis vom Meisterschaftsspiel am 26.11.2016 26.11.2016
F-Jugend:    DJK Teutonia Schalke Nord 2 - VfB 09/13 Gelsenkirchen 1:6

Ergebnisse von den Spielen am 19.11.2016 19.11.2016
Freundschaftsspiel: G-Jugend: VfB 09/13 Gelsenkirchen - SV Wanne 11 0:0
Meisterschaftsspiel: F-Jugend: VfB 09/13 Gelsenkirchen - DJK Falke Gelsenkirchen 5:1

Ergebnis vom Meisterschaftsspiel F-Jugend am 01.10.2016 01.10.2016
F-Jugend:    VfB 09/13 Gelsenkirchen - SV Hansa Scholven 7:1

Ergebnis vom Freundschaftsspiel F-Jugend am 24.09.2016 24.09.2016
F-Jugend:    DJK Victoria Habinghorst - VfB 09/13 Gelsenkirchen 3:5

Ergebnis vom Meisterschaftsspiel am 10.09.2016 10.09.2016
F-Jugend: VfB 09/13 Gelsenkirchen - DJK Teutonia Schalke Nord 1:5

Ergebnisse von den Freundschaftsspielen am 27.08.2016 27.08.2016
G-Jugend: Spvgg Sterkrade 06/07 - VfB 09/13 Gelsenkirchen 3:4
F-Jugend: Spvgg Sterkrade 06/07 - VfB 09/13 Gelsenkirchen 11:3

Hallenturnier beim VfB Bottrop 1900 e.V. 28.01.2016
Unsere Minikicker nehmen am 07.Februar 2016 an einem Hallenturnier beim VfB Bottrop 1900 e.V. teil.
 
Hier der Spielplan als PDF: Spielplan

G-Jugend, Ergebnis vom Meisterschaftsspiel am 29.08.2015 29.08.2015
VfB 09/13 Gelsenkirchen - DJK TuS Rotthausen e. V. 0:10

Neuer Jugendleiter 02.06.2013
Der VfB 09/13 Gelsenkirchen e.V.  möchte sich auf diesem Wege bei Andrè Zoch für seine Arbeit als Jugendleiter bedanken. Andrè hat sein Amt als Jugendleiter auf eigenen Wunsch niedergelegt, da er in den Hauptvorstand aufgerückt ist.
 
Neuer Jugendleiter ist ab sofort Frank Kollenberg, dem wir für die Zukunft alles Gute und ein glückliches Händchen für sein Amt wünschen.
 

B-Jugend: Verloren, aber gut gespielt 05.05.2013

JSG Gelsenkirchen Feldmark - Erler SV 08          2:3
 

In einem ausgeglichenen Spiel gelang es dem Erler SV kurz vor dem Halbzeitpfiff in Führung zu gehen, nachdem unser Torwart aus seinem Tor raus gekommen war und überspielt wurde. Leider trat auch unser Abwehrspieler Samir Rexhepaj über den Ball, sodass der Ball dann ins Tor rollte. Zuvor konnte in einer ähnlichen Situation unser Mannschaftskapitän Dogacan Dogan den Ball von der Linie retten. Unser Team ließ sich aber wegen dem Gegentreffer nicht aus der Ruhe bringen und spielte in der zweiten Halbzeit konzentriert weiter. Drei Minuten nach der Halbzeitpause erzielte unser Stürmer Malwin Falkenroth nach guter Vorarbeit von Dominic Diewald per Kopf den Ausgleichstreffer. Nun machte unser Team noch mehr Druck auf das gegnerische Tor und belohnte sich in der 54’Spielminute mit einem weiteren Treffer. Einen Freistoß von Dominic Diewald lenkte Abdullah Harb per Kopf unhaltbar in das gegnerische Tor. In der 60’Spielminute erzielte Erle den Ausgleichstreffer. Eine Flanke ist unhaltbar in unserm Tor gelandet. Nach einem Foulspiel gegen unseren Mannschaftskapitän Dogacan Dogan bekam Erle in der 65’Spielminute einen Freistoß, mit dem sie dann wieder in Führung gegangen sind. Auch wenn es sehr schade war, dass unsere Mannschaft trotz guter Leistung und Fehlentscheidungen des Schiedsrichters keinen Punkt zu Hause lassen konnte, haben sie im Großen und Ganzen ganz gut gespielt.
 

Aufstellung:
1 Enes Dilaveroglu
2 Samir Rexhepaj
3 Nico Jablinski
4 Dogacan Dogan
5 Marvin Wein
6 Philipp Orlow
7 Kevin Hanke
8 Ahmed Ali Khan
9 Dominic Diewald
10 Khaled Harb
11 Malwin Falkenroth
 

Einwechselspieler:
12 Mertcan Bayar
13 Isa Khan
14 Abdullah Harb
15 Leon Hanke
 

Tore:
1:1 Malwin Falkenroth 43’Spielminute
2:1 Abdullah Harb 54’Spielminute

 


B-Jugend: Faires Spiel endet mit einem Unentschieden 21.04.2013
Unsere Mannschaft ging sehr konzentriert in das Spiel rein und ließ nach hinten wenig zu.
Vorne arbeiteten sich unsere Offensivspieler Khaled Harb und Malwin Falkenroth gute Torchancen heraus, die sie jedoch nicht nutzten. Der Gegner machte es in der 15.Spielminute besser und ging mit seiner ersten Torchance in Führung. In der 29.Spielminute antwortete unser Team mit einem sehenswerten Distanzschuss von Marvin Wein aus 30 Metern und erzielte den Ausgleichstreffer.
Nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit wurde unsere Mannschaft mit einem Gegentreffer überrascht, weil der Ball von Isa Khan und Marvin Wein zu lange gehalten wurde und nicht rechtzeitig abgespielt wurde. Durch das Gegentor sind unsere Spieler wieder geweckt worden und sie arbeiteten sich dann viele

Torchancen heraus. In der 58.Spielminute schoss Khaled Harb den Ball aus 16 Metern über das Tor. Ab der 60.Spielminute wurden einige Positionen umgeändert und unser Spielführer Dogacan Dogan spielte nicht mehr in der Abwehr, sondern wurde nach vorne geordert. Seine Position wurde von Marvin Wein besetzt. In der 62.Spielminute kam Dogacan Dogan zu seiner ersten Torchance, aber auch er verfehlte zunächst knapp das Tor. In der 70.Spielminute machte er es dann besser, die schöne Vorarbeit von Khaled Harb nutzte unser Mannschaftskapitän diesmal aus und erzielte den Ausgleichstreffer. In den letzten 10 Spielminuten des Spiels machte unser Team sehr viel Druck nach vorne, aber konnte den Siegtreffer leider nicht mehr erzielen.
Lobenswert war auch die Schiedsrichterleistung von Wladyslaw Sulkowski, der dafür sorgte, dass es im Großen und Ganzen ein sehr faires Spiel war.

Aufstellung:
1 Enes Dilaveroglu
2 Samir Rexhepaj
3 Jan Kreul
4 Dogacan Dogan
5 Marvin Wein
6 Isa Khan
7 Kevin Hanke
8 Nico Jablinski
9 Khaled Harb
10 Malwin Falkenroth
11 Ahmed Ali Khan

Einwechselspieler:
12 Mertcan Bayar
13 Abdullah Harb
14 Ömer Kalpakci

Tore:
1:1 Marvin Wein 29’Spielminute
2:2 Dogacan Dogan 70’Spielminute


Neuer Hauptvorstand 21.04.2013
Am gestrigen Abend wurde ein neuer Hauptvorstand gewählt, die neuen Verantwortlichen sind:

1. Vorsitzender: Arnd Waschheck
2. Vorsitzender: Andre Zoch
1. Geschäftsführer: Markus Skringer
Kassiererin: Tanja Zoch

Der Verein wünscht euch viel Erfolg für eure Arbeit und bedankt sich, dass ihr euch zur Verfügung gestellt habt.
 

B-Jugend: Gute Leistung wurde nicht belohnt 14.04.2013
Trotz der frühen Anstoßzeit präsentierte sich unser Team in Gladbeck hellwach.  In der Abwehr standen wir sehr kompakt und ließen wenig Torchancen zu.  Im Spiel nach vorne zeigte sich unsere Mannschaft verbessert, nur die Chancenauswertung blieb aus. Durch eine Unsicherheit unseres Torhüters in der 30. Spielminute, gerieten wir leider in Rückstand. Mit einem 0:1 ging es in die Pause.  Auch im zweiten Durchgang sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel, mit guten Tormöglichkeiten auf beiden Seiten.  Leider konnten wir unsere guten Chancen  nicht nutzen und kassierten kurz vor dem Schlusspfiff durch einen Konter, den zweiten Gegentreffer.

Meisterschaftsspiel gegen Eintracht Erle 10.03.2013
Fehlende Motivation führt zur Klatsche
Bevor das Spiel angepfiffen wurde, war dem Trainerteam schon klar, dass dieses Spiel kein gutes Spiel wird. Aufgrund der kurzfristigen Absage des Mannschaftskapitäns Dogacan Dogan eine Stunde vor dem Anpfiff, dem erkrankten Isa Khan und dem Zuspätkommen von Abdullah Harb mussten drei Positionen neu besetzt werden. Das führte dazu, dass einige Spieler auf Positionen spielen mussten, die sie vorher nie gespielt hatten. Diese Unsicherheit und Unordnung fiel auch auf dem Platz auf. Gegen den Tabellenführer Eintracht Erle hatten wir nicht den Hauch einer Chance und haben verdient verloren. Erle war auf nahezu allen Positionen besser besetzt und nutzte diese Überlegenheit mit 13 Toren auch aus. Leider gab es in unserm Team außer dem stark spielenden Malwin Falkenroth und unserm Torwart Enes Dilaveroglu kaum Spieler, die sich wehrten. Kämpferisch war das eine Nullnummer, aber das Positive ist, dass es in den nächsten Spielen nur besser werden kann.

Aufstellung:
1 Enes Dilaveroglu
2 Samir Rexhepaj
3 Jan Kreul
4 Marvin Wein
5 Nico Jablinski
6 Emre Ataman
7 Mertcan Bayar
8 Kevin Hanke
9 Malwin Falkenroth
10 Ahmed Ali Khan
11 Batuhan Poyraz

Einwechselspieler:
12 Ömer Kalpakci
13 Leon Hanke
14 Abdullah Harb

Freundschaftsspiel am 02.03.13 in Wacker Obercastrop 02.03.2013
Wacker Obercastrop - JSG Gelsenkirchen Feldmark 4:0

Disziplinlosigkeit überschattet das gute Spiel
Unsere Mannschaft machte ein gutes Spiel gegen den Tabellenführer der Kreisliga B in Herne und erst eine Minute vor der Halbzeit wurde ein Gegentor kassiert. Zahlreiche Angriffe des Gegners konnte unser Abwehrchef und Mannschaftskapitän Dogacan Dogan unterbinden und er sorgte mit der Abwehrkette dafür, dass wir die gesamte erste Halbzeit mit dem starken Gegner SV Wacker Obercastrop gut mithalten konnten.
Doch leider wurde diese gute Leistung nicht in die zweite Halbzeit übertragen, woran auch der Schiedsrichter einen großen Anteil dran hatte. Nachdem er merkte, dass einige Spieler von uns etwas aggressiver in die Zweikämpfe gehen, wurde jede Spielunterbrechung nur noch gegen uns gepfiffen. Dadurch konnte der Gegner in der zweiten Halbzeit auch mehr Tore machen und einige Spieler von uns wurden wegen Meckern und Foulspiel vom Platz gestellt.
In der zweiten Halbzeit wurde nicht mehr richtig Fußball gespielt, sondern mehr gemeckert und diskutiert als Fußball gespielt. Diese Diskussionen hörten auch nach dem Schlusspfiff nicht mehr auf und zwei Spieler von uns verhielten sich sehr unsportlich. Nach dem Spiel trennten wir uns von diesen Spielern. Positiv hervorzuheben war, dass Malwin Falkenroth erneut ein ganz gutes Spiel machte.

B-Jugend, Freundschaftsspiel am 23.02.2013 24.02.2013

Spvgg Steele 03/09 e.V. vs. JSG Gelsenkirchen 2:2


Im ersten Vorbereitungsspiel war unseren Spielern anzumerken, dass sie froh waren, dass endlich wieder gespielt werden konnte.

Vorher sind zwei Freundschaftsspiele gegen die Mannschaften von SV Horst-Emscher 08 und gegen Fortuna Herne aufgrund von schlechten Wetter- und Platzbedingungen ausgefallen. Das dritte Freundschaftsspiel fiel diesmal nicht aus, obwohl die Temperaturen immer noch unter dem Nullpunkt waren.

Unsere Mannschaft begann sehr konzentriert und ging durch einen schönen Distanzschuss von Malwin Falkenroth mit 1:0 in Führung. Trotz gutem Zweikampfverhalten und disziplinierter Spielweise gelang es unserm Team nicht, das Ergebnis zu halten. Wir waren besonders bei den Standardsituationen anfällig. Aus dem Spiel heraus konnte Abed Remmo die Defensivarbeit der Abwehr gut organisieren und ließ hinten kaum etwas anbrennen. In einem sehr ausgeglichenen Spiel nutzte der Gegner die Unsicherheit unseres Teams bei den Standardsituationen aus und erzielte dadurch 2 Treffer.

Unser Team ließ sich aber durch das Ergebnis nicht irritieren und arbeitete sich weitere Torchancen heraus. Ahmed Ali Khan verpasste eine hundert prozentige Torchance, nachdem der Torwart den Schuss von Marvin Wein nicht festhalten konnte.
Kurz vor Schluss machte es Kallel Habib besser und traf mit einem sehenswerten Distanzschuss das Tor. Abed Remmo und Malwin Falkenroth überzeugten mit sehr guten Leistungen.